Exkursionen "Einblicke in die Vielfalt der Zoologie und Humanbiologie"

 

Die mehrtägige Exkursion setzt sich zusammen aus einer Vorbesprechung und vier Besuchen an inner- und außeruniversitären Einrichtungen im Rheinland, an denen verschiedene Schwerpunkte der Zoologie und Humanbiologie erforscht und gelehrt werden. Vor Ort finden Führungen oder Workshops mit Expert*innen statt. Anschließend besteht die Möglichkeit, den Exkursionsort selbstständig zu erkunden (außer in der Anatomie).

Die Veranstaltung entspricht einer im Rahmen des Lehramtsstudiums erforderlichen "mehrtägigen Exkursion". Zum Erwerb eines Teilnahmenachweises werden in Vierergruppen Exkursionsberichte erstellt, die kurze Zusammenfassungen der jeweiligen Exkursionstage (min. 4 Seiten pro Tag) beinhalten. Die Exkursion ist unbenotet.

Es fallen Eintrittskosten in Höhe von 8 Euro an. Die Anreise erfolgt selbstorganisiert. Alle Exkursionsorte können gut mit dem Semesterticket erreicht werden.

Turnus: Sommersemester (5. Fachsemester)

Dozierende: Isabell Helbing Kilian Klinkenberg Prof.-Vertr. Dr. Ingeborg Heil

 

Termine im Sommersemester 2022

Termin Uhrzeit Ort Inhalt
Dienstag, 7. Juni 2022 9 bis 12 Uhr Biologie der RWTH Aachen, Worringerweg 3, Raum 1.010 Vorbesprechung
Mittwoch, 8. Juni 2022 10 bis 14 Uhr

Neanderthal Museum Mettmann

Museumsführung zur Humanevolution und Workshop zur Schädelsortierung nach morphologischen Kriterien
Donnerstag, 9. Juni 2022 9 bis 15 Uhr

Anatomie des Uniklinikums Aachen

Einführung und Stationenarbeit im Präpariersaal
Freitag, 10. Juni 2022 9:45 bis 15:30 Uhr

Kölner Zoo

Führung durch verschiedene Affenhäuser, Vorlesung „Einführung in die Verhaltensforschung im Zoo“ sowie Durchführung selbstständiger Beobachtungen

Dienstag, 14. Juni 2022 14 bis 18 Uhr

Zoologisches Forschungsmuseum Alexander Koenig, Bonn

Führung durch die Herpetologie